Anja Erckel
Training - Therapie - Shop

Willkommen auf unserer Seite!

 

 


Ich habe im November die Prüfung zur Physiotherapeutin Pferd sowie die Fortbildung für Dry Needling erfolgreich abgeschlossen. Ich freue mich meinen Kunden einen weiteren Baustein auf dem Weg zur Therapie meiner Patienten anbieten zu  können. 

Am 17.12. bin ich wieder auf der Rancho Paradiso bei Uwe Apel und im näheren Umkreis unterwegs! Termine bitte direkt mit mir abstimmen.

Unter dem Punkt Kundenbewertungen könnt Ihr entweder die Erfahrungen meiner Kunden einsehen oder selbst gerne einen Kommentar hinterlassen.  Würde mich freuen und Ihr helft damit anderen sich ein Bild zu machen.

Physio- und Bowen-Therapie: Ich habe Euch mal auf der Therapieseite die Unterschiede der einzelnen Behandlungsformen kurz erläutert, da oft Chiro, Osteo und Physio z.B. verwechselt werden.

Euer Pferd läuft nicht taktrein, läuft klemmig, lässt sich schlecht biegen oder stellen, ist maulig, hat Probleme mit den Knien, der Atmungsapparat ist gestört, Pferd ist im Wachstum und passt vorne und hinten nicht mehr zusammen, es hat Rückenschmerzen - z.B. nach unpassendem Sattel, Verhärtungen im Genick/Hals-Lendenbereich, war beim Zahnarzt, zeigt geschwollene Beine, hat Schwierigkeiten mit der Rosse, zeigt deutlich Sattelgurtzwang etc...??? Hier können neben meiner physiotherapeutischen Behandlung auch z.B. Sequenzen und Moves aus der ISBT-Bowen Therapy® sehr hilfreich und entspannend sein. Diese eigenständige Manualtherapie aus Australien ist eine sanfte Behandlungsmethode, die auf die Funktionsverbesserung von Faszien, Muskeln, Sehnen und Bändern abzielt. Ganze Muskelstrukturen werden sehr sanft aber tiefgehend bearbeitet, vermehrt durchblutet und somit mit Sauerstoff versorgt und die Faszien mit Collagen aufgefüllt. So entsteht ein neues Gefühl für den Bewegungsapparat im Pferd, es kann sich neu sortieren und wieder wohl fühlen unter seiner Haut! 

Buchungen hierfür könnt Ihr über mein Kontaktformular oder telefonisch erfragen oder einfach anrufen!

Nähere Infos zum Working-Trail, dem Arbeitsschwerpunkt und den Trainingsmöglichkeiten findet Ihr als Filmeinblick oder zum Lesen

Selbstverständlich biete ich neben den therapeutischen Pferdebehandlungen auch weiterhin diverse Kurse auf Eurem Hof an, flexibel buchbar Bodenarbeit, Reiten, Sitzschulung, Working-Equitation, Western Horsemanship, Trail, die leichte Vorhand, die aktive Hinterhand, GHP, Doppellonge, Theoriekurse wie Anatomie und Biomechanik, Bewegungslehre, Besser unterrichten oder auch die Psychologie des Pferdes, Individualkurse ...... Ich freue mich über Eure Ideen und Terminvorschläge. Gleich anfragen!!!

Gerne können Neugierige, nach Absprache, die Anlage besichtigen und über mein Leistungsspektrum mit mir fachsimpeln. Anmeldung allerdings vorab erforderlich.

 





E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram